Comdirect Erfahrung


Reviewed by:
Rating:
5
On 13.05.2020
Last modified:13.05.2020

Summary:

WГhrend manch einem Anbieter die 12-fache Umsetzung des Bonusbetrags. KG ist, als auch die Performance auf einem guten Weg sind.

Comdirect Erfahrung

würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der.

Erfahrungen mit der comdirect Bank Girokonto, Tagesgeld, Depot

Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​.

Comdirect Erfahrung Comdirect Test & Erfahrungen: Diese 9 Vorteile führen zu einem positiven Ergebnis Video

Comdirect Test und Erfahrungsbericht

Comdirect Erfahrung Der Broker Comdirect ist aus meiner Sicht für langfristig orientierte Anleger und aktive Trader geeignet. Handelsangebot, Plattformen, Sicherheit, Schulungsbereich und Kundendienst resultierten im Test in guten Erfahrungen. Nach unserer Erfahrung ist das CFD-Demokonto von comdirect ein gutes, übersichtliches Konto, in dem alles sehr intuitiv funktioniert und das dadurch selbst für Anfänger leicht verständlich ist. In den Depots der comdirect kommt die Handelssoftware ProTrader zum Einsatz. Wie viele Sterne würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Comdirect ist eine deutsche Direktbank mit viel Erfahrung und Sitz in Quickborn. Die Bank richtet sich ausschließlich an Privatkunden. Die Bank richtet sich ausschließlich an Privatkunden. Sie wurde als Tochterunternehmen der renommierten Commerzbank ins Leben gerufen, hat jedoch eine komplett eigene Produktpalette. Wenig Erfahrung habe ich aus oben genannten Gründen mit dem Kundenservice der Comdirect. Hier hatte ich lediglich ein einziges Mal telefonischen Kontakt. Mein Anliegen wurde hier allerdings schnell und unkompliziert gelöst.

So muss auch den Tuchel Ernährungsplan EU-Staaten und der EU-Kommission Comdirect Erfahrung Zeit. - comdirect Erfahrung #145

Ich bin comdirect Kunde der ersten Stunde. # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Wenn ein so grosses Unternehmen einen derart gravierenden Fehler in seinem System Eurojackpot Tricks, dann muss es auch dafür gradestehen. Bitte denke immer daran, dass die Comdirect ihre Gebühren und Kosten jederzeit anpassen kann. Bin seit 18 Jahren Kunde bei comdirect und sehr zufrieden. Nach dieser E-Mail erhielt Lottozahlen 23.5.2021 einen Brief von comdirect, dass mein Konto gesperrt ist. Ich bin seit Anfang Kunde bei der comdirect und habe dort ein Girokonto mit Visakarte und Depot für meine Aktien, wobei letzteres damals nicht geplant war. Das Post-Ident Verfahren lief ebenfalls ohne Verzögerungen und somit Dame Online Mit Freunden das Depot entsprechend schnell einsatzbereit. Man sagt 3,90, aber dann am Ende bekomme ich für einen Euro Trade 25 Euro angezeigt. Daher beziehen sich die weitaus meisten Konditionen auf den Handel mit Wertpapieren, aber natürlich wird auch der CFD-Handel berücksichtigt. Ich habe dazu bereits Informationen von der Comdirekt erhalten, wie künftig verfahren wird, wenn die TANs entfallen. Ich habe vor ein paar Jahren bei der Comdirekt ein Konto eröffnet. Für die Kontrolle und Beaufsichtigung der Karten Spiel Arschloch comdirect ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin zuständig. Spreads Comdirect Erfahrung Comdirect Kommissionen. Diese muss Netzwelt Candy Crush eingeben um die Order auszuführen. Comdirect Erfahrungen von: Maike Verfasst am: Das Girokonto ist unauffällig und - solange genug Geld vorhanden ist - funktioniert es immer. Dann jedoch wird es etwas aufwendiger, was aber an den Datenschutzgesetzen liegt. Ich habe bisher vor allem Geld auf das comdirect Konto überwiesen. Ich finde es Lernfit gut, dass es keine Gebühren für eine Kontoführung gibt. Es war alles innerhalb weniger Minuten ausgefüllt.
Comdirect Erfahrung

Comdirect Erfahrung Turniere. - Bewertung comdirect.

Das Verrechnungskonto dient dazu, im Bedarfsfall Aktien zu Inter Login. Comdirect: welche Erfahrung macht man mit den Aktions- und Zusatzangeboten? 10 von 10 Punkte sprechen eine klare Sprache. Auch bei den Aktionen und Zusatzangeboten setze comdirect im großen Depot-Test von cattbass.com den Testmaßstab. etoro Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro.8/ Die Standardprozesse bei der comdirect laufen nach meiner Erfahrung. Dazu zähle ich die zügige Kontoeröffnung per Postident-Verfahren und auch die Zusendung der Karten (Kreditkarte und Girokarte) sowie separat dazu die PINs. Innerhalb von ca. einer Woche konnte ich cattbass.com ist für mich aber nichts Außergewöhnliches/5(). 5/22/ · Comdirect ist trotz der eigenen Erfahrung selbst nicht der Kreditgeber, stattdessen findet eine Vermittlung von Krediten über die SWK Bank statt. Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das private Kreditangebot von Kleinkrediten von Euro bis zu maximalen Beträgen von cattbass.coms:
Comdirect Erfahrung

Unser Fazit zum Angebot von comdirect fällt durchaus positiv aus. Da wir bei Comdirect abe bisher noch keinen Live Test im Sinne von echten Orders durchgeführt haben, können wir uns bei unserem Fazit nur auf das Angebot des Brokers beschränken.

Bei der Anzahl der Bewertungen und der Tatsache, dass comdirect als Direktbank schon sehr lange am Markt ist und auch durch die BaFin reguliert und überwacht wird, kann man sicherlich davon ausgehen, dass es sich bei der comdirect um eine seriöse Bank handelt.

Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle. Sollten Sie bereits Erfahrungen mit comdirect gemacht haben, können Sie diese bei uns hinterlassen und anderen Tradern so bei der Suche nach dem optimalen Broker helfen!

Nach abgeschlossenem Studium und einiger Zeit im Banking Bereich hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und ist nun als freiberuflicher Online-Redakteur im Finanzbereich tätig.

Mehr über Paul Steward. Comdirect gehört sicherlich zu den Namen, die den meisten Verbrauchern einfallen, wenn es um typische Direktbanken geht.

Dies liegt unter anderem daran, dass Comdirect sehr bekannt ist, da die Bank als Tochtergesellschaft der Commerzbank auftritt. Zudem existiert die Onlinebank mittlerweile seit über 20 Jahren, zumal die Gründung auf das Jahr zurückgeht.

Noch heute stellt der Handel mit Wertpapieren einen der Schwerpunkte des Anbieters dar, auch wenn mittlerweile zahlreiche Bankprodukte aus anderen Sparten ebenfalls von der Direktbank angeboten werden.

Als Standort hat sich Comdirect für Quickborn entschieden und die Mitarbeiter kümmern sich heutzutage um mehr als 1,5 Millionen Kunden.

Weil Comdirect vor allem im Bereich Wertpapierhandel aktiv ist, wird der Anbieter oftmals nicht nur als Direktbank, sondern vor allem als Online-Broker bezeichnet.

Dazu trägt unter anderem bei, dass das Handelsangebot sehr umfangreich ist. Über eine kostenlose Trading-Plattform haben Kunden so die Gelegenheit, nicht nur tägliche Informationen und Charts aktuell abrufen zu können, sondern beispielsweise über Reguliert wird Comdirect als Direktbank selbstverständlich auch, wobei die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zuständig ist.

Die Depotführung bei Comdirect kann unter bestimmten Umständen kostenlos sein, allerdings werden in der Regel 1,95 Euro pro Monat berechnet. Selbstverständlich bietet der Broker Comdirect den Handel an allen inländischen und auch an vielen ausländischen Börsenplätzen an.

Wer sich für eine Inlandsorder entscheidet, der kann bereits ab 4,90 Euro zuzüglich einer Provision von 0,25 Prozent auf Basis des gehandelten Gegenwertes Wertpapiere kaufen oder verkaufen.

Zu berücksichtigen ist jedoch die Mindestgebühr von 9,90 Euro, während der Anleger pro Order maximal mit einem Betrag von 59,90 Euro belastet wird.

Dies gilt allerdings nur bei der Ordererteilung über das Internet, denn sollte der Auftrag beispielsweise telefonisch erteilt werden, wird ein Aufschlag von 9,90 Euro berechnet.

Einen Rabatt für Vieltrader bietet Comdirect ebenfalls an, wobei dieser 15 Prozent beträgt, falls innerhalb eines Halbjahres Trades oder mehr ausgeführt wurden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen. Toggle navigation. Sollte man Forex Positionen über Nacht halten? Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln?

Forex Broker Vergleich Comdirect Erfahrungen. Comdirect Erfahrungen und Test. Fazit aus Trader Bewertungen Zuverlässige Plattform. Guter Support.

Hohe Finanzierungskosten bei CFDs. Nicht der günstigste Broker. Scalping erlaubt Scalping nicht erlaubt. Regulierung BaFin.

Einlagensicherung Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. Comdirect Erfahrungen von: Cas Verfasst am: Aufgrund dessen habe ich die Kontoverbindung aufgelöst und alles auf eine andere Bank überwiesen.

Mir ist es ein Rätsel, wie die Comdirect eine Bankenlizenz erhalten hat. Nach irrtümlicher Kontosperrung dauert es Tage, bis man wieder an sein Depot kommt.

Ist eher ungünstig, wenn in dieser Zeit die Aktien abstürzen. Wäre zum Zeitpunkt einer Finanzkrise aber nett gewesen, Menschlichkeit wird hier klein geschrieben.

Meine wertvolle Zeit vergeudet. Schon cool, wenn man im Ausland feststeckt und dringlich etwas nötig hat. Aus dem Ausland kann ich schlecht meine Identität bei der Post bestätigen.

Zur aktuellen Lage: Kein Entgegenkommen mit einer Stundung. Keine empathischen Mitarbeiter. Man wurde nur ausgelacht. Das ist nicht seriös und gerade jetzt nicht menschlich.

Ich bin entsetzt und empört. Abgesehen von einer sehr langen Wartezeit am Telefon. Natürlich ist es eine Online-Bank, trotzdem kann man Menschlichkeit erwarten.

Der Service nicht vorhanden, keine Mitarbeiter sind verfügbar. Noch mal zum Mitschreiben: Der Service ist nicht schlecht oder eingeschränkt: Es gibt keinen Service.

Es ist niemand da. Übersetzung: Wir müssen jeden Cent einsparen, bis der Service de facto nicht mehr existiert. Dann könnt ihr den Laden doch auch gleich ganz dicht machen, das verursacht die geringsten Kosten.

Achtung: Ganz miese Masche und Kostenfalle bei comdirect. Ich habe in Thailand so pro Abhebung ca. Von wegen kostenlos weltweit Geld abheben. Die Bank ist teurer als alle Banken, die ihre Gebühren klar angeben, dafür aber den tagesaktuellen Wechselkurs berechnen.

Eine echte Abzocke. In dieser Zeit keine Käufe möglich, nur Verkauf bzw. Wer das nicht getan hat, trägt eventuell entstandene Verluste als Kunde in voller Höhe.

Seitens comdirect keinerlei Kulanzangebot. CFD läuft seit heute morgen Nachdem meine bisherige Direkt-Bank für meine Begriffe zu stark an der Gebührenschraube gedreht hat, habe ich zusätzlich zu meinem ca.

PostIdent war nicht erforderlich, da es bereits bei Depot-Eröffnung durchgeführt wurde - die erforderlichen Karten usw.

Wermutstropfen: Da ich durch mein Depot bereits Patient bei comdirect war, bekam ich ich keine Prämie für die Girokonto-Eröffnung. Ich habe keinerlei Grund zu Beanstandungen beim Online-Banking.

Begeistert bin ich von der Photo-Tan: besser geht es nicht. Kein Zugriff auf offene Trades, keine Auskunft wissen wir selber nicht , keine Kulanz.

Am Ende 4. Ich kann nur jedem davon abraten. Kostenlose Bargeldabhebungen im Ausland mit Visa-Karte sind keinesfalls kostenlos. Des Weiteren kommen Fremdgebühren der ausländischen Bank dazu.

Fazit: Jede Kreditkarte eines anderen Geldinstituts schneidet unterm Strich deutlich günstiger ab. Man kann hier auch von arglistiger Täuschung sprechen.

Ich bin seit über einem Jahr Kunde bei der Comdirect Bank und bin sehr zufrieden. Ich habe mir ohne Schwierigkeiten ein Depot eröffnen können.

Meine Unterlagen zum Einloggen erhielt ich allerdings erst nach 2 Wochen, wobei ich alle Unterlagen zur Hand hatte, um in mein Depot zu gelangen.

Die erstellte Anleitung von der Comdirect Bank für die Kontoeröffnung und für das Einloggen ins Depot sind verständlich formuliert worden, sodass von meiner Seite keine weiteren Fragen entstanden sind.

Das Onlinebanking der Comdirect Bank ist sehr praktisch, sodass ich an den Funktionen des Anbieters nicht zu bemängeln habe.

Bei der Kontoeröffnung habe ich statt eines PostIdents die Verifizierung mit einem Videoanruf vorgenommen und wurde von Kundenservice freundlich entgegengenommen und problemlos bei allen Schritten begleitet.

Der Ablauf der Verifizierung verlief sehr schnell und reibungslos, sodass keine langen Wartezeiten entstanden sind.

Ich finde es sehr gut, dass es keine Gebühren für eine Kontoführung gibt. Ein kleiner Nachteil in meinen Augen ist aber die etwas hohe Gebühr für eine Order, sodass kleine Beträge beim Investieren in Aktien sich kaum lohnen.

Ich war langjähriger Kunde bei der Comdirect Bank und war prinzipiell immer sehr zufrieden mit allem. Daraufhin habe ich eine Aufforderung der Comdirect Bank erhalten, den Ursprung des Geldes zu erklären.

Ich habe erklärt, dass es nicht möglich ist, über Jahre angespartes Geld durch Kaufverträge etc. Weshalb und warum, konnte mir kein Mitarbeiter der Bank sagen.

Die Bank hat durch diverse Engagements durch mich einiges an Gebühren verdient, sodass ich annahm, dass die Bank kein Interesse daran hat, mich als Kunden zu verlieren.

Aber weit gefehlt. Mein Rat: Bringt kein Geld zur Comdirect, dessen Ursprung ihr nicht schriftlich detailliert erklären könnt, insbesondere dann nicht, wenn es sich um hart erarbeitetes und mühevoll angespartes Geld handelt.

Nach weiteren Werktagen kam dann die Bestätigung von Comdirect per Post mit allen Zugangsdaten, die für das Depot wichtig sind.

Bei diesem Prozess traten keinerlei Probleme auf. Das Online-Trading System der Bank gefällt mir sehr gut, man konnte sich schnell einarbeiten in den Aufbau der Website und bei Schwierigkeiten stand rund um die Uhr ein telefonischer Support zur Verfügung.

Ich bin seit über 10 Jahren bei der comdirect Kunde und aktuell nur noch unzufrieden. Es gibt einfach keinen Support mehr. Ich laufe nun seit 3 Monaten einer Korrektur hinterher.

Ich werde heute Abend noch mein Depot und mein Girokonto auflösen. Aber selbst die Androhung hat nicht gefruchtet. Ich bin im Oktober zu comdirect gewechselt und habe das einfache Girokonto inkl.

Visa-Kreditkarte und kostenlosem Tagesgeldkonto eröffnet. Mehrere Sicherheitsfaktoren waren gegeben Personalausweis, Unterschriftsprobe live, Emailbestätigung und schon ging es los.

Ich konnte mich danach sofort einloggen und den persönlichen Bereich online erkunden. Das Onlinebanking ist sehr einfach.

Mit der passenden photoTAN-App dazu sind Überweisungen schneller erledigt, als ich das von meiner vorherigen Bank vor Ort, trotz Onlinebanking, kannte.

Man kann sogar zwischen unterschiedlichen Verfahren für eine Überweisung wählen. Sogar Geldeingänge und Ausgänge sind in Echtzeit zu verfolgen, wenn man das möchte die Höhe ab wann eine Meldung erfolgen soll kann individuell eingestellt werden.

Bezüglich der Kreditkarte hatte ich einige Fragen, da ich zuvor noch keine hatte. Der Kundenservice war telefonisch direkt erreichbar und hat mir meine Fragen sofort und freundlich beantwortet.

Im persönlichen Bereich gibt es viele Features mit denen man sein Geld selbst gut verwalten kann. Es gibt einen Finanzmanager in den man seine Einnahmen und Ausgaben eintragen kann und diese Kategorien zuordnen kann um einen Überblick zu erhalten.

Da ich es aus Sicherheitsgründen ablehne, mein Smartphone in irgendeiner Weise fürs Banking zu nutzen sowie beruflich jede Menge anderer technischer Zugänge bereits vorhalte, wollte ich nicht noch einen weiteren Zugang.

Die Bank interessiert es nicht. Ironie aus. Nun komme ich an keine Daten Steuerbescheinigung und auch nicht mehr an mein Geld. Ich hatte schon vor der Umstellung die Bank angeschrieben, aber eben ohne Ergebnis.

Hätte ich das gewusst oder der Comdirect schon eher vertraut: das ist cooles, modernes Banking der unbekannten Art.

Wenn du von der Sparkasse kommst, kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus. Hotline, zum Anfang hat man Fragen, super nett.

Sogar eine separate Aktienapp ist verfügbar. Übersichtlich und transparent bei den Abbuchungen. Keine Verwahrkosten für Guthaben, kostenloses Girokonto.

Heute würde ich auch ohne Wechselprämie sofort umziehen. Comdirect ist eine ganz klare Empfehlung!

Ich besitze nun schon seit fünf Jahren ein Konto bei der comdirect und bin wirklich begeistert, wie einfach alles über das Internet zu erledigen ist.

Schon die Kontoeröffnung war kinderleicht, da ich bereits nach wenigen Tagen die nötigen Unterlagen per Post zugeschickt bekam.

Ich finde es völlig unproblematisch, dass es sich bei der comdirect, wie der Name schon sagt, um eine Direktbank handelt.

Ich verzichte gerne auf einen persönlichen Ansprechpartner, wenn dadurch alles unkomplizierter wird. Ich kann zum Beispiel einfach eine Nachricht über die Postbox schreiben, wenn es Probleme geben sollte.

Aber um ehrlich zu sein habe ich bis heute niemanden wegen irgendwelcher Probleme o. Da ich sehr viel reise, ist die kostenlose comdirect VISA-Card perfekt für mich, weil ich hiermit überall Geld abheben kann, wo es keinen Euro gibt.

Inzwischen nutze ich auch das Depot bei der comdirect, weil es einfach die besten Konditionen bietet und super leicht zu bedienen ist, gerade für mich als eher Unerfahrene in dem Bereich, ist das wirklich Gold wert.

Das Girokonto, mit dazugehörigem Tagesgeldkonto und der kostenlosen Visa-Card kann ich nur jedem empfehlen, der nach einem neuen Konto sucht.

Vor 1,5 Jahren wechselte ich von meiner örtlichen Sparkasse zur Comdirectbank. Der Grund hierfür waren stetig steigende Kosten in Form von Kontoführungsgebühren.

Ich zahle hierfür nicht einen Cent Gebühren. Ich erhielt die Zugangsunterlagen binnen anderthalb Wochen.

Die Benutzeroberfläche im Onlinebankingbereich ist sehr übersichtlich, was ein riesen Pluspunkt im Vergleich zu anderen Banken und Brokern ist.

Daueraufträge, Überweisungen und Aktientrades werden termingerecht umgesetzt. Der Support ist schnell und einfach, sowohl online als auch telefonisch zu erreichen.

Hierbei wurde bisher jede meiner Fragen kurz und aussagekräftig beantwortet. Die Comdirectbank ist Teil der Cashgroup, weshalb in jeder Stadt ausreichend Möglichkeiten bestehen, einen Bargeldautomaten zu finden, sodass keine unnötigen Gebühren für Geldabhebungen entstehen.

Als einzigen Negativpunkt sehe ich, dass es im Vergleich zu anderen Onlinebrokern nur wenige Aktien sparplanfähig sind. Hier arbeitet die Comdirect jedoch stetig am Ausbau des Angebots, auch unter Einbeziehung der Kunden, was in meinen Augen sehr für die Bank spricht.

Auf der Suche nach einer neuen Bank, bei der ich weder Kontoführungsgebühren bezahlen, noch einen monatlichen bestimmten Betrag einzahlen wollte, bin ich auf der Internetseite der comdirect gelandet.

Ich empfand die Internetseite als sehr strukturiert und informativ und entschied mich, ein Girokonto bei dieser Bank zu eröffnen. Die Kontoeröffnung war unkompliziert, der Online-Antrag war schnell mit meinen persönlichen Daten gefüllt, ich konnte sogleich festlegen, ob ich eine kostenlose Kreditkarte beantragen, einen Dispositionskredit einrichten oder zusätzlich ein Depot eröffnen möchte.

Nach dem der Antrag online abgeschickt wurde, habe ich meine Identität bei der Post bestätigen lassen. Dies ist kostenlos und alle erforderlichen Unterlagen können sofort ausgedruckt werden.

Im Laufe der nächsten Woche habe ich dann auch schon meine Kontonummer und die Zugangsdaten per Post erhalten. Ich konnte mich mit den Daten auch sofort im System der comdirect anmelden und meine Bankgeschäfte neu regeln.

Das hat sehr gut geklappt und ich habe zudem noch eine Geldprämie dafür bekommen. Mittlerweile nutze ich neben dem klassischen Onlinebanking die comdirect App, bei der ich auf alle für mich wichtigen Funktionen des Online-Bankings zugreifen kann.

Allerdings musste ich die App auf meinem neuen Tablet neu installieren, was sich aufgrund des zweistufigen Anmeldeverfahrens als schwierig erwies.

Prompt wurde mein Zugang komplett gesperrt. Mit Hilfe der Zugangsdaten konnte ich meinen Onlinezugang per Telefonhotline aber wieder sehr leicht entsperren.

Ich habe vor ein paar Jahren bei der Comdirekt ein Konto eröffnet. Die Eröffnung war einfach durchzuführen und war Schritt für Schritt erklärt.

Alles lief online ab und es musste sich durch einen Gang zur Post legitimieren. Das war alles sehr einfach und selbsterklärend. Die Post sendete alle Unterlagen direkt an die Bank.

Nach einigen Tagen erhielt ich Post mit allen nötigen Informationen zu meinem Konto. Mir wurde innerhalb der nächsten Tage meine Kreditkarte und Girokarte zugesendet.

Alles lief problemlos und wie von selbst ab. Das Onlinebanking wurde ebenso schnell abgearbeitet.

Innerhalb weniger Tage hatte ich alle Unterlagen. Und konnte problemlos mit dem Onlinebanking beginnen.

Sowohl die Homepage als auch die App von comdirect ist übersichtlich gestaltet und hat bis jetzt immer funktioniert. Der Kundenservice musste ich bis jetzt noch nicht kontaktieren, da bei mir noch keinerlei Probleme aufgetreten sind.

Sehr positiv finde ich bei comdirect, dass keine Kontoführungsgebühren anfallen und das Girokonto somit kostenlos läuft.

Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand was sein Konto betrifft. Somit muss jeder, der auf dem Land wohnt, erst etwas weiter fahren.

Mein Depot bei der Comdirect habe ich vor gut drei Monaten eröffnet. Meine Identität habe ich dabei zum ersten Mal via Videochat nachgewiesen.

Der Mitarbeiter war sofort erreichbar und wirklich super hilfsbereit. Der Vorgang war in wenigen Minuten abgeschlossen. Als dann noch die Login-Daten mit der Post kamen, konnte es losgehen.

Sehr anwenderfreundlich und praxistauglich finde ich, dass eine eingegebene TAN immer für eine gewisse, von der Aktion abhängige, Zeit legitimiert.

Diese Funktion wünsche ich mir bei all meinen Banken! Nicht so gut gefällt mir jedoch, dass nicht alle Funktionen auch in der App nutzbar sind. Der Freistellungsauftrag kann beispielsweise nur über die Internetseite eingesehen und geändert werden.

In der App fehlt diese Funktion gänzlich. Im Bereich des Depots fehlt mir eindeutig die Möglichkeit, meine verschiedenen Positionen nach meinen Bedürfnissen sortieren und auch summieren zu können.

Beim Blick in mein Depot möchte ich nicht, dass in der Gesamtsumme auch die Sparpläne enthalten sind. Kategorien oder Zwischensummen lassen sich hier aber leider nicht bilden.

Trotz meines bunt gemischten Portfolios habe ich alles bei dieser einen Bank gefunden. Vorsicht: Die Willkommensprämie von z. Hat man ein etwas älteres Handy Android unter Version 5.

Hierauf wird zunächst nicht hingewiesen. Seit dem November bin ich Kunde der comdirect-Bank. Ich habe mir zu dieser Zeit ein Wertpapierdepot erstellt und nutze seitdem die comdirect als meinen Hauptbroker.

Die Anmeldung lief reibungslos ab. Wenige Tage nachdem ich online den Antrag bei der comdirect ausgefüllt habe, wurden mir die entsprechenden Unterlagen zugeschickt.

Die benötigte Identitätsfeststellung habe ich bei der Post durchgeführt, es wäre wohl aber auch noch einfacher durch ein Video-Telefonat mit einem Mitarbeiter der comdirect möglich gewesen.

Ein paar Tage später kamen in mehreren Postsendungen meine Anmelde-Daten und ich konnte mich einloggen.

Die Oberfläche ist optisch sehr ansprechend und navigiert den Benutzer verständlich durch die verschiedenen Ebenen und Möglichkeiten.

Einzig eine Möglichkeit, die Performance des Gesamtportfolios in graphischer Form nachzuvollziehen, vermisse ich persönlich.

Das ist allerdings meckern auf sehr hohem Niveau und kann meines Wissens nach auch über Drittanbieter gemacht werden. Den Kundenservice musste ich bisher erst einmal kontaktieren und dies auch nur wegen einer allgemeinen Frage.

Ich wollte mir ein Zweitdepot für mein Patenkind eröffnen und wollte mich über die Möglichkeiten und Konditionen diesbezüglich informieren.

Nachdem man bei Raiba und SSK nun auch an den Automaten geschickt wird für Geldeinzahlung und -auszahlung kann ich mir das Schalter Gedöns auch sparen.

So, heute bekam Post von dieser Bank. Ist das seriös???? Ich habe fast 20 Jahre ein Girokonto bei der comdirect. Da komme ich doch plötzlich auf die Idee, einen Sparkredit zu beantragen.

Die Antwort kam schnell und präzise. Für mich gibt es keinen Kredit!! Die Ablehnung erfolgte ohne Begründung.

An meiner Bonität kann es nicht liegen. Es liegt offensichtlich an meinem Alter 76 Jahre. Für mich ist hier Schicht im Schacht. Hallo hatte grade deinen Kommentar gelesen entsprechend der vermittlungsgebuhr hast du diese bezahlt?

Da ich das auch tun soll würde ich gerne ihre Erfahrung wissen. Wo drin steht Kredit bewilligt.!!! Wer bezahlt schon in Vorkasse Vermittlungsgebühr um einen Kredit zu bekommen?

Das ist sehr komisch und wäre dankbar über ausreichend Antwort,. Wer garantiert mir ,das der Antrag bewilligt wird?

Habe von etlichen Leuten diese Situation schon gelesen,aber noch keine Ergebnisse dazu gefunden. Ist das seriös oder Abzocke??

Kein Zugriff auf das Geld möglich. Jedesmal gibt es andere Informationen, man hat das Gefühl man spricht mit einem Callcenter das auch Zeitschriften vertreibt.

Geht am Montag zum Anwalt zur Freigabe der Konten. Nach 10 Jahren Kundenbeziehung wird man behandelt wie der letzte Dreck und die Bank blockiert das gesamte Guthaben.

Ich vermute die Verschmelzung mit der Commerzbank steht da in einem Zusammenhang. Also doppelt. Das führt dazu, dass ich nicht über mein volles Guthaben verfügen kann.

Ist der Bank das Geld ausgegangen um ihre Software in Ordnung zu bringen? Ich empfinde das als unverschämt.

Vom Support bekommt man nur ein unbrauchbare Antwort und den Verweis auf eine Telefonnummer bei der man ewig in der Warteschlange vereilt.

Habe 2x das PostIdent-Verfahren durchlaufen war also 2x bei einer Postfiliale mit dem Ergebnis, dass comdirect angeblich die Anmelde-Infos nicht erhalten hat.

Offensichtlich brauchen die keine Neukunden. Schlechter kann der Kundenservice gar nicht sein. Hier kommen die getrennte Aufbewahrung von Kundeneinlagen , die Regulierung eines Anbieters und die Höhe der Einlagensicherung ins Spiel.

Für Banken gelten dabei übrigens ganz andere Regeln als für Broker. Wir waren also gespannt, wie die Erfahrungen bei der comdirect waren.

Überraschend viele Anbieter, vor allem Online-Broker, halten sich bei den Hinweisen auf Renditechancen und Risikopotentiale sehr bedeckt. Manche Broker, vor allem ausländische, erfüllen gerade so die gesetzlichen Minimalanforderungen.

Auf comdirect. Dort wird dieses so kritische Spannungsfeld neutral, interessant und auch tiefgehend aufbereitet. Wer sich hier einliest, bekommt keine Angst, verliert vielleicht sogar unbegründete Ängste — und wird ganz sicher zu einem besseren Trader.

Dies ist gut für den Anleger und davon profitiert natürlich auch der Online-Broker. Damit auch abseits von spanenden Märkten und riskanten Produkten das Risiko möglichst gering ist, muss ein seriöser Online-Broker hohe Anforderungen erfüllen.

Richtige Banken BaFin-Fachbegriff: Einlagenkreditinstitute haben es hier einfacher, denn sie dürfen auch selbst Kundengelder entgegennehmen.

Stichwort Finanzkrise: für derartig unkalkulierbare Risiken müssen Banken vorsorgen. Es geht dabei um die Einlagensicherung , die mittlerweile auch gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die dort geschützten Summen sind mit maximal Die Commerzbank-Tochter hat in dieser Testkategorie vollkommen überzeugt. Deswegen haben unsere Tester 10 von 10 Punkten in der comdirect Bewertung vergeben.

Dafür braucht es mindestens eine sicher verschlüsselte Webseite und ein konsequentes Vorgehen bei IT-Sicherheit und Datenschutz. Dementsprechend sicher verschlüsselt findet auch die Datenübertragung zwischen Kunde und Online-Broker statt.

Da dies nicht immer so gewesen sein muss, haben wir im comdirect-Test auch einen interessierten Blick in die Vergangenheit geworfen: Gab es oder gibt es Presseberichte zu Datenschutz-Problemen, Daten-Diebstählen und Hacker-Attacken?

Die Recherche war zum Glück ergebnislos , auch in der Vergangenheit war der comdirect Broker ein sicherer Anbieter. Computer-Viren, Phishing-Mails muss man sich schützen.

Auch hier waren die Erfahrungen auf comdirect. Einen Benachrichtigungsservice zu verdächtigen Aktivitäten in Depot oder Konto kann man bei comdirect leider nicht einrichten , man kann sein Geld allerdings durch ein entsprechend klein eingestelltes Überweisungslimit schützen.

Die comdirect gehört eindeutig zu den sichersten Anbietern. Es gab nur minimale Kritik im Detail und eine comdirect Bewertung von 9 von 10 Punkten.

Geldanlage und Trading sind komplexe und spannende Themen. Gute Banken und Broker respektieren dies und bemühen sich intensiv um die Wissensvermittlung.

Das ist auch für die Nutzer praktisch, da die Wege zwischen Depot und Broker-Webseite natürlich sehr kurz sind.

Um echte Erfahrungen zu sammeln, wurde unter anderem ein komplettes Webinar besucht und bewertet , zusätzlich wurden Informationen zu Seminaren , Lernmaterialien und der Gestaltung des Wissensangebotes gesucht und bewertet.

Die Online-Veranstaltung wird vom Broker comdirect selbst angeboten, geleitet wurde das Webinar von Sascha Bringe, einem comdirect-Mitarbeiter.

Die Videoqualität war gut , allerdings keine HD-Qualität. Beim Ton gab es ebenfalls keine Probleme, Herr Bringe war immer gut verständlich.

Unsere Erfahrungen mit dem comdirect-Coach waren gut, er kam von der Stimme her sehr sympathisch rüber, wirkte dabei aber gleichzeitig seriös und glaubwürdig.

Der Coach war während des Webinars nicht im Bild zu sehen. Der Börsen Ticker listet bis zu fünfzig Werte auf, die alle zwei Minuten aktualisiert werden.

Anfänger und erfahrene Trader wissen das Musterdepot zu schätzen, um das Trading ohne Risiko kennenzulernen beziehungsweise neue Handelsstrategien auszuprobieren.

Im Angebot befinden sich Der Anlageassistent macht Vorschläge, wie das Geld am besten angelegt werden kann.

Nicht zuletzt spielt natürlich auch die Risikobereitschaft eine entscheidende Rolle, denn ganz ohne Risiko geht es bei diesen Finanzprodukten nicht.

Die Vorschläge lassen sich schnell umsetzen, denn Trader müssen diese nur noch übernehmen. Der Handel mit Devisen ist bisher noch nicht möglich.

Der Aufbau zeigt sich gut strukturiert. Trader können jederzeit an jedem Ort ihre Orders platzieren und zeitnah auf Marktveränderungen reagieren.

Selbst Überweisungen sind per App möglich. Das zum Handelsdepot gehörige Verrechnungskonto wird gebührenfrei geführt.

Die fairen Handelskonditionen beinhalten auch ein gebührenfreies Handelsdepot für die ersten drei Jahre.

Die Werbung ist irreführend bzw. Bruma Leipzig diesem Grund auch nicht mehr wie ein Stern. Photo-Tan und Nutzung sind einfach und unkompliziert. Das sollte bei einer guten Bank ohne Probleme möglich sein.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “Comdirect Erfahrung

Leave a Comment